Oman

Neue RoHS-Anforderungen

Die Regulierungbehörde für Telekommunikation (TRA) im Sultanat Oman wird neue Anforderungen zur Beschränkung der Verwendung gefährlicher Stoffe einführen.

Ab dem 30. Juni 2020 müssen demnach sämtliche Funk- und Telekommunikationsendgeräte, die einem Typgenehmigungsverfahren durch die TRA unterliegen, ihre Konformität mit den RoHS-Anforderungen nachweisen, welche auf der europäischen RoHS-Richtlinie 2011/65/EU, zuletzt geändert durch die EU-Richtlinie 2017/2102, basieren.

Veröffentlicht am 05.06.2020
Kategorie: Fokus Consumer Goods & Retail, Fokus Electrical and Electronics, Fokus Wireless, Compliance, Globalnorm

Compliance News

Die wichtigsten Neuigkeiten rund um Marktzulassungen und Product Compliance.

Mehr Know-how und Service zu Product Compliance
Login
x

Gemäß der Cookie-Richtlinie der EU (RL 2009/136/EG) möchten wir Sie darüber informieren, dass unsere Website Cookies verwendet. Wenn Sie unsere Webseite benutzen, akzeptieren Sie das und stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu. Welche Cookies konkret gesetzt werden und wie Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen können, erfahren Sie auf unserer Seite zum. Datenschutz.

OK