Medizinprodukteverordnung 2017/745

Verschiebung um ein Jahr?

Mit der Gesundheit und Sicherheit der Patienten als Leitprinzip nahm die Kommission am 3. April 2020 einen Vorschlag an, den Zeitpunkt der Anwendung der Verordnung über Medizinprodukte 2017/745 um ein Jahr zu verschieben.

Ziel ist es, dass das Parlament und der Rat den Vorschlag bis Ende Mai verabschieden. Diese Verschiebung wird den Druck von nationalen Behörden, notifzierten Stellen, Herstellern und anderen Akteuren nehmen, so dass sie sich voll auf die dringenden Prioritäten im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie konzentrieren können.

» Zum Kommissionsvorschlag

Compliance News

Die wichtigsten Neuigkeiten rund um Marktzulassungen und Product Compliance.

Mehr Know-how und Service zu Product Compliance
Login
x

Gemäß der Cookie-Richtlinie der EU (RL 2009/136/EG) möchten wir Sie darüber informieren, dass unsere Website Cookies verwendet. Wenn Sie unsere Webseite benutzen, akzeptieren Sie das und stimmen unseren Datenschutzbestimmungen zu. Welche Cookies konkret gesetzt werden und wie Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen können, erfahren Sie auf unserer Seite zum. Datenschutz.

OK